Das Steinfurth-Portal hat jetzt einen WhatsApp Kanal

Wir erweitern unser Nachrichtenangebot: Aktuelles aus den Vereinen und dem Kultur- und Sportausschuss gibt’s jetzt auch auf WhatsApp. Über unseren WhatsApp-Kanal bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind sofort informiert.

Aktuelle Meldungen des Steinfurth-Portals direkt aufs Smartphone: In unserem WhatsApp-Kanal geben wir Ihnen einen Überblick aktuelle Themen und Aktionen rund um und in Steinfurth. Weiterhin informieren wir Sie sobald das aktuelle Blättchen online für Sie bereitsteht.

Hier können Sie den Steinfurth-Portal Kanal auf WhatsApp abonnieren.

Sobald Sie über den Link oben oder über einen Ihrer Kontakte eingeladen wurden können Sie sich den Kanal ansehen und abonnieren. Sie sehen immer die Nachrichten der letzten 30 Tage.

Wichtig: Sie müssen dazu eine aktuelle Version von WhatsApp auf Ihrem Smartphone installiert haben, um Kanäle abonnieren zu können.

Um unsere neuesten Meldungen als Push-Mitteilungen aufs Smartphone zu erhalten, müssen Sie einfach nur die Glocke oben rechts in Ihrem WhatsApp aktivieren. 

Um die Kanäle in WhatsApp aufzurufen klicken Sie bitte im Menü auf den Punkt “Aktuelles”. Dort werden neben dem Status auch die abonnierten Kanäle angezeigt. Über die Kanalsuche finden Sie das Steinfurth-Portal zur Zeit leider noch nicht.

WhatsApp-Kanäle funktionieren derzeit anders als herkömmliche Chats oder Gruppen: Sie können dort keine eigenen Beiträge senden. Nutzerinnen und Nutzer können lediglich mit Emojis reagieren und Nachrichten teilen. Wer einen Kanal abonniert hat, ist für andere nicht sichtbar.

Teile diesen Beitrag: