Freizeitspaß Boulespielen

Wir hatten in der September-Ausgabe des Steinfurther Blättchens angekündigt, an einem zentralen Platz in Steinfurth eine Boulebahn anlegen zu wollen. Nun können wir berichten, dass wir mit den Vorbereitungen hierzu einen großen Schritt vorangekommen sind. Nach verbindlichen Absprachen mit dem Sportverein und dem Turnverein Steinfurth soll die Anlage auf der vorhandenen Kugelstoßbahn auf dem Gelände des Sportvereins errichtet werden. Da ein Grundaufbau bereits vorhanden ist, muss lediglich eine Schicht von ca. 10 cm auf der Fläche abgetragen werden, danach wird die Fläche mit Sand und Splittkies neu aufgebaut und befestigt. Diese Arbeiten erfolgen in Eigenleistung. Spätestens zum 1. Mai dieses Jahres können dann die ersten Boulekugeln rollen.

Die Boulebahn wird für jedermann kostenfrei zur Verfügung stehen. Der Zugang wird über die Eingänge zum Sportgelände jederzeit möglich sein. Während der Übungsstunden des SV und des TV ist der Platz täglich ab nachmittags offen, an Wochenenden ab vormittags. Ansonsten kann der Zugangsschlüssel bei Gerhard Schulz ( Tel. 06032 970200) oder Jürgen Michel ( Tel. 06032 803 630) abgeholt werden.

An dieser Stelle sprechen wir gerne eine großes Dankeschön an die beteiligten Vereine und dem Ortsbeirat für die Unterstützung aus und möchten hervorheben, dass mit einer richtigen Idee und positiver Bereitschaft vereinsübergreifend Projekte wie dieses zum Nutzen der Gemeinschaft verwirklicht werden können.

Der Vorstand Verein Menschen in der Nähe

Teile diesen Beitrag: