Erfolgreiche Saison 2018 für TiS Theater-in-Steinfurth

Die Saison der Theatergruppe TiS Theater in Steinfurth ist zu Ende. Der letzte Vorhang ist für dieses Jahr zugezogen. Für uns immer eine Gelegenheit ein kleines Resümee zu ziehen.

Alle Vorstellungen waren hervorragend besucht und wir konnten über 800 Zuschauer, zum großen Teil aus Steinfurth, bei uns im Rosensaal Steinfurth begrüßen. Wir haben die uns gesteckten Ziele erreicht und stehen somit auf einem belastbaren Fundament für die Vorhaben und Herausforderungen der nächsten Jahre.

Viele Besucher haben sich sehr wohlwollend über das Ambiente des Veranstaltungsortes geäußert, eine Stimme sprach von dem morbiden Charme der Lokation. Ohne Zweifel ist der Rosensaal aber ein höchst geeigneter Rahmen für solche kulturellen Veranstaltungen.

Die problematische Akkustik im Rosensaal konnten wir mit einigen Hilfsmitteln zufriedenstellend verbessern, eine optimale Akkustik wäre nur mit einem aufwendigen Einsatz technischer Unterstützung möglich, die nach unserer Ansicht aber in keinem vernünftigen Verhältnis zum finanziellen Aufwand stehen und auch von dem Verein MidN / der Gruppe TiS nicht erbracht werden können. Die Beleuchtung der Bühne ist immer eine Herausforderung und sollte durch eine farbige Strahlerleiste (Austausch der Leuchtkörper) an der Decke auf der Bühne verbessert werden können.

Herzlich bedanken möchten wir uns für die Unterstützung und Hilfe, die uns von der Stadt Bad Nauheim, insbesondere auch von der Immobilienverwaltung und dem Hausmeisterteam entgegengbracht wird. Ein großer Dank natürlich auch an die Vereine und Gruppen, die in den Wochen vor den Aufführungen zum Teil auf die gewohnte Nutzung des Rosensaals verzichteten und es uns dadurch ermöglichten, die erforderlichen zahlreichen Proben auf der Bühne durchzuführen. Auf die verlässliche Unterstützung des hiesigen Kultur- und Sportausschusses können wir uns verlassen, auch hierfür ein herzliches Dankeschön.

Es heisst immer … nach der Aufführung ist vor der Aufführung … und so haben bereits die ersten Planungen und Vorbereitungen für das kommende Jahr 2019 begonnen. Im Belegegungsplan für den Rosensaal sind alle relevanten Termine
schon vermerkt und die Auswahl eines Bühnenstückes hat begonnen. Wir gehen mit Selbstvertrauen in die Saison 2019 und wollen unser Publikum wieder mit einer Aufführung überraschen.

Teile diesen Beitrag: