Spende statt Geschenke

Zum 80. Geburtstag statt Geschenke hat sich Margrit Opper aus Bad Nauheim eine Spende für den gemeinnützigen Steinfurther Verein DENK-MAL-MIT e.V. gewünscht und konnte Marianne Hofmann für die Vereinsarbeiten 800,- Euro überreichen. „Das macht Mut und hat erheblich dazu beigetragen, dass wir zum Tag des offenen Denkmals am 9. September nun auch das nahezu fertig sanierte sogenannte Hirschhaus für Besucher und Interessierte öffnen können“, freut sich Hofmann.
Dank auch allen ungenannten Helfern, Unterstützern und Spendern die das mit ermöglicht haben.

Teile diesen Beitrag: